Geschichte(n) vom Sallrain

Das Wirtsmandl

Geschichte(n) vom Sallrain
Das was Felix Mair, vulgo s´Wirtsmandl schon im 18.Jh eingeführt hat, versuchen wir weiter prägen.

O Entschuldigen Sie, Sie wissen nicht wer war das und um was hier geht?

Felix Mair, vulgo s' Wirtsmandl, ein Kuriosum der Rittner Wirtschaft, der im Jahre 1822 auf dem stattlichen Sallrainhof in Legmoos geboren wurde.
Das Wirtsmandl, wie er wegen seiner Erfolge im Gastgewerbe auch genannt wurde, hatte maßgeblichen Anteil am Bau des Schutzhauses am Rittner Horn.
Felix hat mit Glück und Geschick die Geschichte des Rittner Fremdenverkehrs mitgeprägt.
Das Wirtsmandl, bleibt im Volksmund erhalten, als ein Pionier des Fremdenverkehrs am Ritten.

Weiter lesen Sie erst vor Ort in unserer Hofmappe.
RittenCard
Familie Wenter, SALLRAIN – HOF des Wenter Helmuth
39054 Klobenstein / Ritten, Sallrainweg 2 (Bozen / Südtirol), MwSt.-/UID-Nr. IT 01061150213
Tel. (+39) 0471 356298 ~
Urlaub auf dem Bauernhof - Sallrain-Hof
de | it | sk
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK